Selfie Stick sinnvoll einsetzen – Neben Fotos auch Filme produzieren

ratgeber-selfie-stick

Den Selfie Stick gibt es in zahlreichen Varianten von etlichen Anbietern. Daraus ist bereits ein Hype entstanden, sich selbst zu fotografieren und dabei ein Selfie Stick zu nutzen. Dieser lässt sich aber auch sinnvoller einsetzen… warum nicht einfach ein Film aufnehmen, statt sich zu fotografieren.

Ob ein Selfie in Foto-Form, oder ein Selfie per Videoaufnahme… worin liegt da schon der Unterschied. Na vielleicht in der Aufmachung. Wen interessiert schon das 50gste Foto von seinem Kopf, egal ob nun ein Hut aufgesetzt wurde, die Haare lang oder kurz sind… irgendwann muss es doch mal reichen, oder?

Fotos können auch aufgenommen werden, wenn beispielsweise ein toller Hintergrund herrscht und der Blick darauf gerichtet ist… 0815 Beispiel ein Sonnenuntergang am Meer. Wenn gerade niemand dabei ist, hält man die Kamera hinter sich und fotografiert sich, wie man in die Ferne blickt. Und es gibt sicher noch reichlich andere Möglichkeiten ein Foto geschickt und passend darzustellen, ohne das es immer gleich und einfallslos ausschaut.

Filmen ist da schon eine andere Baustelle und wirklich nicht einfach. Ein Schauspieler schaut nicht direkt in die Kamera, sondern immer woanders hin. Die Kamera muss immer so gerichtet sein, dass es passend wirkt. Ein Streitgespräch zwischen zwei Personen, bei dem die Kamera frontal von der Seite gerichtet ist… oder in einem leichten Winkel, während sich die Person gerade an einer Wand befindet… na gut, es ist nun etwas schwierig das in Worte zu fassen und ein Experte bin ich darin noch lange nicht, aber vielleicht tut es ein Video welches ich gefunden habe.



Es führt wohl kein Weg dran vorbei, dass es definitiv etwas lächerlich ausschaut. Und alle Achtung, wer so mitten in der Stadt unterwegs ist. Aber meiner Ansicht nach ist dieses Video klasse aufgenommen und zeigt, was sich mit einem Selfie Stick noch anstellen lässt.

Ihr habt ebenfalls Ideen oder habt bereits etwas umgesetzt? Dann postet es doch in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar